gänsehaut…

… hab ich bekommen, bei diesem artikel: finale eines grausamen mordes

in was für einer welt leben wir eigentlich? ich habe keine ahnung, von rechtssprechung in deutschland. nur soviel weiß ich, dass es jugend- und erwachsenenrecht gibt. und ich frage mich, warum man in diesem fall, die täter z. t. nicht nach erwachsenenrecht behandelt hat. zehn jahre?! zehn jahre ist die höchststrafe, die man als neunzehn-jähriger bekommen kann, wenn man jemanden auf brutalste art und weise tötet und zerstümmelt… zehn jahre sind nichts im vergleich zu einem ganzen leben, was in wenigen minuten dort ausgelöscht wurde. natürlich ist das leben eines menschen, der zehn jahre hinter gittern saß, im arsch. sowohl sozial als auch wirtschaftlich. und klar, von fünfzig jahren haftstrafe würde der junge yvan auch nicht wieder lebendig werden. und ja, man soll nicht gleiches mit gleichem vergelten. ich krieg das in meinen kopf nicht rein, dass DAS gerecht sein soll. sinnlos!

ich bin ehrlich total erschüttert über so viel brutalität. das passt nicht in meine kleine heile camor-welt, wo sich alle lieb haben (sollen). ich habe nicht alle hintergründe zu dieser tat gelesen geschweige denn damals überhaupt etwas davon mitbekommen. und auch wenn einer von den tätern psychisch gestört ist (was eigentlich alle täter nach meiner wertvorstellung her sein müssten), so bin ich trotzdem schockiert und frage mich, woher so eine psychische störung kommt. nee, ich bin weder psychologin noch in irgendeinster weise dahin gehend talentiert/veranlagt, sowas erörtern zu können.

ach ich weiß auch nicht, was ich hier grade versuche, zu sagen. ich bin froh, dass es offensichtlich in meinem umfeld keine psychopathen gibt, ähm, hoffe ich zumindestens. trotzdem: möchte ich in so eine welt überhaupt (irgendwann mal später, wenn ich groß bin) kinder setzen?? das macht mir angst. sowas.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s