petroleum vs. vodoo…

Es begab sich an einem Freitag Abend, das ich versuchte, meiner Muse Perlen der Filmgeschichte näher zu bringen. Dies gelang auch, indem ich sie dazu überreden konnte Indiana Jones anzuschauen. An sich ist das ja ein geiler Film. Ich bin mit Harrison Ford und seiner Paraderolle aufgewachsen und möchte fast behaupten, das es einer meiner Lieblingsfilme ist. Nur leider wurde der Filmgenuss durch eine Zwischenfrage getrübt, so das ich mich sofort in den Kopfschüttelblog versetzt fühlte.

Wir schauten also Indiana Jones Teil 2 (Der Tempel des Todes) und 3 (Der letzte Kreuzug) hintereinander weg. Soweit so gut. Teil 2 verlief ohne größere Zwischenfälle. In Teil 3 hingegen platzte plötzlich die FrauenFragebombe, die mich fast um den Verstand brachte.

Szenerie: Indiana Jones und Dr. Schneider (die Nazi Archäologin) sind in Venedig in den Katakomben der Bibliothek, wo Indiana’s Vater nach dem Grabschild von Sir Richard gesucht hat. Sie laufen also durch den Wassergraben und Indiana Jones stellt fest: „Mhh, Petroleum!“. Er baut sich dann aus einem Alten Gebein und einem Tuchrest eine Fackel um besser sehen zu können. Soweit so gut.

Dann kam die Frage des Abends: „Warum is’n da unten eigentlich Petroleum?“. Ich in meinem Weltbild erschüttert: „Öhhm????? Keine Ahnung! Is mir auch egal! Das ist ein Abenteuerfilm und da muss man nicht alles so genau nehmen.“. Die Muse merkte, das sie einen wunden Punkt getroffen hatte, also fragte sie erneut: „Na sag doch mal, warum ist da Petroleum? Die sind doch in Venedig! Gibts da Petroleum?“. In meinem Kopf begann es zu rattern! Ich wollte ihr unbedingt eine wissenschaftlich plausible Erklärung dafür geben. Es fiel mir nur keine ein. Also musste ich schnellstmöglichst das Thema wechseln. „Also im zweiten Teil gab es ja Vodoo! Meinst du wenn die schon Vodoo verwenden, da nehmen die das mit dem Realismus so genau?“ fragte ich sie. „Ja wir haben ja Vodoo ja mal ausprobiert und das klappt wirklich!“. „Wie bitte?!?“ dachte ich mir. Du machst mir mein Indiana Jones Weltbild kaputt und kommst mir dann mit Vodoo!?! Ich hielt dann meinen Mund und sagte nichts mehr. Nur wenn es eins gibt was Frauen noch mehr als Schuhe mögen, dann ist es das, dass Frauen einfach mal ihren Sieg auskosten! „Ohh hab ich dir jetzt den Film kaputt gemacht?“, „Ach lass mich in Ruhe!“ plaffte ich zurück. „So, kurze Raucherpause!“ sagte ich dann um sie erneut vom Thema abzulenken. Nur leider bohrte sie weiter.

So begab es sich dann, das ich erneut zur Tequilaflasche griff und mir einen Drink genehmigte. Naja, eigentlich waren es 2 doppelte Tequila die ich mir hinter die Binde goss um meinen Schmerz zu vergessen. Obwohl ich Mario Barth, oder war es doch der Michael Mittermeier???, einfach mal hasse!!! Er hat in seiner Beschreibung was Frauen angeht ein wenig Recht. Filme sind nicht immer realistisch und uns Männer ist das scheißegal: „Warum da Petroleum ist!!!“. Jedenfalls, ich warte jetzt gemütlich ab bis zum nächsten Frauenfilm den wir zusammen schaun werden und dann stell ich ihr mal die Frage: „Warum verlässt die ihren Mann eigentlich nicht, obwohl sie doch ein Kind von dem anderen Typen hat und eigentlich den Gärtner liebt? Los, Sunshine jetzt sag doch mal!“ Die Rache wird mein sein…

Bildquelle

Advertisements

2 Gedanken zu “petroleum vs. vodoo…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s