define: ungewissheit

Ungewissheit ist die prinzipielle Unfähigkeit zu deterministischer Prognose. Sie ist deshalb objektiv zu unterscheiden von Unwissenheit, die durch Lücken im subjektiven Wissen bedingt ist: Diese können prinzipiell geschlossen werden, beispielsweise durch geeignete Erkundungen oder Recherchen. Vom Risiko grenzt sich die Ungewissheit dadurch ab, dass ein Risiko statistisch kalkulierbar ist.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ungewissheit

nu wissters… so!

gedruckt…

gebunden…

noch abzusenden…

klausur bestanden?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s