wieviel werkzeug braucht der mensch?

fragen, die das leben schreiben. das frage ich mich jedes mal, wenn ich auf herrn to01’s blog lesen gehe. und heute erhielt ich die antwort. zumindestens für mich. jawoll! eeeeh… eigentlich sollte das ein super-angeber-posting werden, dass ich MÄDCHEN ganz alleine einen spülschrank zusammengebaut habe für dessen aufbau laut aufbauanleitung zwei männlein benötigt werden. hah! wozu war ich schließlich neun jahre lang mit nem handwerklich versierten kerl zusammen? juuut… grobmotorik is halt nicht jedermannsfraus sache. aber egal. kann ja jedenfalls keiner ahnen, dass die türen zu kurz sind, die schiebetüren, die, die man oben und unten so reinKLEMMEN muss. wie gesagt, sie sind zu kurz. da kammer nix klemmen. da brauchtmer auch kein werkzeug. alles klar jetzt?

menno… ich geh jetzt heulen… immerhin war das scheißding von sechzig auf achtundvierzig kröten runtergesetzt. ich weiß jetzt auch warum. da fehlen zwölf euro holz.

Advertisements

Ein Gedanke zu “wieviel werkzeug braucht der mensch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s