fernweh…

wenn die sonne durch die dicken, grauen wolken hindurch mein fenster auf meine arme scheint, fühlt es sich an, wie der erste tag im urlaub: bleich und von der klimaanlage des flugzeugs ausgekühlt, tritt man in die von sonne durchflutete warme südseeluft und kann das meer schon spüren.

oh … die warmen strahlen kamen von der schreibtischlampe.

Bildquelle: http://millyreid.deviantart.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s