Vati macht das mal…

Rückblickend betrachtet, ist es eigentlich ein Wunder, dass ich etwas mit Informatik studiert habe. Was heißt etwas mit Informatik. Besser träfe es etwas Informatik. Kein Wunder also, dass ich immer die letzten zwei Codezeilen nicht mehr hinbekomme.

Aber auf Anfang zurück… Schauen wir ungefähr 20 Jahre zurück. Jawoll, sooooo alt bin ich schon. Und noch ein bisschen älter. Damals als unsere technikbegeisterten Väter der Meinung waren, dass sie mal ganz geschwind in 20 Minuten eine Grafikkarte an einem drei 86er auswechseln können. Oder ein Motherbord. Oder oder oder was auch immer. Alle Dramatik endete darin, dass der Computer fein säuberlichst in all seine Einzelteile zerlegt und irgendwie doch noch am Stromkabel und Monitor angeschlossen war. Mein Vater sich über Slaves und Mothers aufregte, die nicht wollten, wie er. Komisch, wah? Ein völlig wild gewordener, fluchender, Schweiß treibender erwachsener Mann und ein total ahnungsloses Mädchen, dass eigentlich nur ein bisschen Lemminge spielen wollte, blicken fassungslos auf den vergilbten Monitor.

Die angekündigten 20 Minuten arteten stets in mehrere Stunden aus. Ob zum Schluss die Slaves und Mothers das taten, wie verlangt, weiß ich nicht mehr. Wahrscheinlich war es wie in der Realtität – jeder macht, was er will.

 [bild via]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s