1. Lektion auf dem Camino de Santiago

Immer auf dein eigenes Herz und Bauchgefuehl hoeren. Haette haette Fahrradkette gibt’s hier nicht.

Neue Schuhe, neues Glueck.

2. Lektion: Du entkommst den Medien nicht wirklich, wenn du nicht 100pro willst. Wie man sieht.

1 Tag Zwangspause wegen Blasen an den Fuessen. Die alten neuen Schuhe schon mal vor nach Santiago geschickt und neue hier gekauft. Bequeme, weiche… Jeht naemlich och!

Nu denn… Gehe jetzt meine Fuesse in die Sonne Spanien’s haengen, um meine Blasen auszutrocknen.

Ultreia!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s